Kinderleichter Wechsel zu digitaler Videophonie dank Niko

Sie möchten die digitale Videophonie an die Verkabelung einer klassischen Türklingel anschließen? Niko, belgischer Marktführer im Bereich Schaltermaterial und „Smart Home“-Lösungen, macht es möglich. Dank der nagelneuen 2-drahtigen IP-Zugangskontrolle von Niko wird der Wechsel um einiges leichter!

Holen Sie sich problemlos digitale Videophonie ins Haus

Eine klassische Türklingel kann einfach durch die neue Einzel-Lösung von Niko ersetzt werden. Das System kann ohne tiefgreifende Veränderungen mit Außen- und Innensprechstelle im Haus installiert werden. Mit einem dazugehörigen Bedienelement kann das System leicht an das Internet angeschlossen und können die Videoaufnahmen auch außer Haus auf dem Smartphone betrachtet werden.

Einfachheit schmückt

Niko ist seit langem ein Pionier im Bereich Design und vernetzte Lösungen. Dank des neuen Systems sehen Benutzer jetzt auf einem zentralen Touchscreen in der Wohnung oder auf ihrem Smartphone oder Tablet, wer draußen vor der Tür steht. Einfachheit und Komfort stehen im Mittelpunkt: Das System muss nicht programmiert werden, sondern stellt sich automatisch ein. Es kann auch online ohne zusätzliche Konfiguration angeschlossen werden. „Man kann direkt loslegen“, sagt Danny Lousberg, Director Product Management Home Control von Niko. „Mit einem haarscharfen digitalen Bild, ohne analoge Störungen und Konvertierungen. Bevor man sich versieht, kann man nicht mehr auf Niko verzichten.“

„Der Briefträger bringt ein Paket und Sie sind nicht zu Hause? Kein Problem! Sie erhalten eine Nachricht auf Ihrem Smartphone und können aus der Ferne mit Ihrem Besucher kommunizieren. So können Sie ihn beispielsweise bitten, das Paket zu Ihrem Nachbarn zu bringen. Oder hat jemand an der Tür geklingelt und Sie haben ihn verpasst? Kein Problem! Mit dem digitalen Videophon von Niko können Sie hinterher schauen, wer an Ihrer Tür geklingelt hat. Der Höhepunkt intelligenter Technologie“, schlussfolgert Danny Lousberg.

Geradliniger Look

Der Tradition gemäß denkt Niko auch an das Design. Der geradlinige, moderne Look des neuen Videophonie-Systems passt zu jedem Wohnungsstil und integriert sich nahtlos in jede Fassade. Daher wurde das Design auch mit dem iF Design Award ausgezeichnet.